Das Projekt

Classroom 3.png

Dies ist ein Erasmus+ KA2 Projekt, das sechs Partner aus Großbritannien, Portugal, Italien, Frankreich und Deutschland zusammenbringt.


Es verfolgt das Ziel, eine Reihe neuer spielbasierter Online-Materialien zur Unterstützung des frühen Fremdsprachenerwerbs zu entwickeln. Die Materialien werden in den 5 Sprachen der Partner zur Verfügung gestellt und können für SchülerInnen, die mit dem Erlernen einer Fremdsprache beginnen, oder für SchülerInnen mit Migrationshintergrund, die die Sprache ihres Gastlandes lernen, verwendet werden.


Die Verwendung von "Serious Games" zur Unterstützung des Sprachenlernens ist eine Technik, die viele Vorteile hat. Sie kann unterhaltsam, animiert, farbenfroh und lustig sein. Viele bestehende Online-Ressourcen sind eher einfach und beschäftigen sich hauptsächlich mit dem Lernen von Vokabeln. Unsere Materialien werden anders sein, da sie Fortschritte und Herausforderungen beinhalten. Die Niveaustufen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen auf den Stufen A0-A1.
Das Ziel ist es, die Schüler zu motivieren, aber auch zu zeigen, wie sie Fortschritte machen. Jedes Thema hat drei Schwierigkeitsstufen und sowohl die SchülerInnen als auch ihre LehrerInnen werden in der Lage sein, den Fortschritt zu beurteilen.


Die Spiele behandeln 7 verschiedene Themen:

 

  • Begrüßung und Vorstellung

  • Zahlen und Farben

  • Familie and Freunde

  • Essen und Trinken

  • Spiele und Freizeitaktivitäten

  • Schule

  • Reisen und Verkehrsmittel


Unser Projekt wird sie in Schulen in den Partnerländern testen und sie dann für jeden kostenlos zum Download bereitstellen. Klicken Sie dazu auf den Link Spiele auf dieser Webseite.